Bensheim

Zwergenschmökern

„Die kleine Hummel sucht das Glück“

Bensheim.Das nächste Zwergenschmökern – die Vorlesereihe für Kleinkinder zum Zuhören und Mitmachen – findet am Donnerstag (13.) um 10 Uhr in der Stadtbibliothek statt. Susanne Hellwig-Jungmann und Melanie Kellermann lesen in gemütlicher Atmosphäre aus verschiedenen Bilderbüchern für Kinder ab 18 Monaten, die in Begleitung eines Eltern- oder Großelternteils zu Besuch in die Bibliothek kommen.

Im Mittelpunkt steht eine Geschichte mit einer zeitlosen Botschaft: „Die kleine Hummel Bommel sucht das Glück“ von Britta Sabbag und Sängerin Maite Kelly.

Zum Inhalt: Nachdem die Hummel Bommel bereits gelernt hat, dass ihr einzig und alleine eine Portion Mut zum Fliegen gefehlt hat, macht sie sich nun auf in die große weite Welt: Sie packt ihren kleinen Rucksack und macht sich auf die Suche nach dem Glück. Ihre Reise führt sie bis nach Paris. Doch als Bommel dort über den Dächern der Stadt sitzt, erkennt sie: Das Glück ist da, wo man zu Hause ist, wo Familie und Freunde sind. Das Zwergenschmökern wird in Kooperation mit dem Familienzentrum veranstaltet und findet außerhalb der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek statt. Teilnehmer müssen am Eingang Spielplatz klingeln. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel