Bensheim

Galerie Böhler Atmosphärisch besonders dichte Ausstellung "Nouvelle École de Paris" verfolgt Ideen der Abstraktion

Die Kunst der "freien Welt"

Archivartikel

Bensheim.Mit "Nouvelle École de Paris" bietet die Galerie Böhler seit dem vergangenen Wochenende eine atmosphärisch besonders dichte Ausstellung. Im Fokus stehen die Künstler, die sich im Paris der 1950er-Jahre zu einer nicht nur abstrakten, sondern einer ganz vom Gegenstand unabhängigen Kunst bekannten.

Vom Gegenstand unabhängig

Sie stellten sich damit gegen die vom Stalinismus und vom

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3529 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel