Bensheim

Trinkwasserversorgung

Die Rechnung eines Milchmädchens?

Archivartikel

Mit Interesse habe ich im Flugblatt der CDU Zwingenberg gelesen, dass die CDU nach den Kommunalwahlen den Vollanschluss der Trinkwasserversorgung an den Wasserbeschaffungsverband Riedgruppe Ost ohne Zusatzkosten für die Bürger realisieren wird. Leider war dort nicht zu lesen, wie das finanziert werden soll.

Zwingenberg kann aufgrund seiner Wasserrechte bis zu 150 000 m³ pro Jahr fördern.

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1729 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel