Bensheim

Kommunalpolitik Stadtverordnetenversammlung stimmte Kostenerhöhung in Höhe von 2,2 Millionen Euro bei der Erneuerung der Märkerwaldstraße in Gronau zu

Die Schmerzgrenze längst überschritten

Archivartikel

Bensheim.Die Erneuerung der Märkerwaldstraße in Gronau verursacht nicht nur bei den Anliegern Blutdruck. Auch bei den Stadtverordneten müsste sie eigentlich für einen erhöhten Plus sorgen, denn die Kostensteigerung und die Verzögerungen durch den Baustopp sind beispiellos. Am Donnerstag genehmigte das Stadtparlament dennoch eine weitere Erhöhung der Ausgaben um 2,2 Millionen Euro. Damit summiert sich

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5062 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel