Bensheim

Dorfplatz Wilmshausen herausgeputzt

Archivartikel

Wilmshausen.Die traditionelle Kerb, die ab Freitag (6.) in Wilmshausen gefeiert wird, wirft ihre Schatten voraus. Am Samstagmorgen waren auf Einladung des Kultur- und Verschönerungsvereins fleißige Hände am Werk, um den Dorfplatz für das dreitägige Ereignis herauszuputzen. Da wurden die Hecken geschnitten, das Unkraut beseitigt und nicht zuletzt der Müll eingesammelt. Außerdem wurden die Fahnenmasten gestellt und die Werbebanner, die auf die Kerb aufmerksam machen sollen, aufgehängt. Die Kinder können sich schon jetzt freuen, denn neben einem Karussell wird es auch eine Hüpfburg geben, Am Sonntagmorgen findet ab 11 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst auf dem schmucken Dorfplatz statt. Die Organisatoren der Veranstaltung freuen sich auf hoffentlich viele Besucher. df/

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel