Bensheim

Ohne Führerschein unterwegs

Drei Fahrer von der Polizei gestoppt

Bensheim.Einen Autofahrer und zwei Fahrer eines Motorrollers stoppten zivile Verkehrsfahnder des Polizeipräsidiums Südhessen am Dienstagabend im Stadtgebiet von Bensheim. Sowohl der 15-jährige Rollerfahrer, den die Beamten gegen 20.30 Uhr in der Amperestraße kontrollierten, als auch ein 32 Jahre Mann auf einem Motorroller, den die Ordnungshüter kurz vor 22.30 Uhr in der Dammstraße anhielten, waren nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Das Gleiche galt für einen 31 Jahre alten Autofahrer, den die Fahnder gegen 21.15 Uhr in der Hagenstraße stoppten. Seine ausländische Fahrerlaubnis hätte der Mann, der schon über zwei Jahre in Deutschland wohnt, längst umschreiben lassen müssen.

Die drei Kontrollierten erwarten nun Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, heißt es in der Meldung des Polizeipräsidiums abschließend. pol

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel