Bensheim

Goethe-Gymnasium Unterrichtsgang „Kirchbergmorde“ auf den Spuren der Regionalgeschichte

Drei Tage fehlten zur Freiheit

Archivartikel

Bensheim.Der Geschichtskurs von Judith Grön aus der Jahrgangsstufe Q2 des Bensheimer Goethe-Gymnasiums machte sich auf den Weg der Gefangenen, die im März 1945 kurz vor Kriegsende oberhalb des Brunnenweges am Kirchberg von den Nazis ermordet wurden.

Basierend auf dem Büchlein von Fritz Kilthau und Peter Krämer „Drei Tage fehlten zur Freiheit“ führte die Geschichtslehrerin, die schon vor 16

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2327 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel