Bensheim

Edith Henke feierte 95. Geburtstag

Archivartikel

Bensheim.Mit Glückwünschen der Stadt, des Kreises und des Landes Hessen war Bürgermeister Rolf Richter ins Caritasheim Sankt Elisabeth gekommen, um Edith Henke zum 95. Geburtstag zu gratulieren. Geboren in Eschwege machte die Jubilarin nach der schulischen Ausbildung eine kaufmännische Lehre, die sie beruflich nach Berlin und Straßburg führte. Gewohnt hat sie zeitweilig in Marburg und Darmstadt und zog nach dem Ruhestand nach Seeheim-Jugenheim. 68 Jahre war sie mit ihrem Mann Hans-Joachim verheiratet, der gesundheitsbedingt zum Lebensende im Caritasheim wohnte. Edith Henke ist seit 2016 im Caritasheim. Zu ihrer Geburtstagsfeier hatte sie Freunde und Bekannte eingeladen. df/ Bild: Funck

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel