Bensheim

Am Samstag

Ehemaligen-Treffen am Goethe

Archivartikel

Bensheim.Zum vierten Mal findet in diesem Jahr das Ehemaligen-Treffen am Goethe-Gymnasium statt. Immer am zweiten Samstag des Winzerfestes lädt der Förderverein Freunde des Goethe-Gymnasium gemeinsam mit der Schulleitung zu dieser Veranstaltung ein.

Auch in diesem Jahr sorgt der Abitur-Jahrgang für die Verpflegung. Die Schüler sind ebenso wie das Organisations-Team des Fördervereins schon intensiv an den Vorbereitungen. Einige Abitur-Jahrgänge nutzen den Termin am 7. September als Ausgangspunkt für Jubiläums-Treffen, darunter die Jahrgänge 1959, 1989 und 2009.

Die Gäste können sich auf alte und neue Fotos, kurze Filme, vor allem aber auf jede Menge interessante Gespräche freuen. Musikalisch startet die Veranstaltung mit dem Chor der 6. Klassen. Selbstverständlich richtet sich die Einladung nicht nur an frühere Schüler, sondern auch an ehemalige Lehrer.

Einige davon – und noch aktuell unterrichtende Lehrer – bieten bei Interesse Führungen durch das Schulgebäude. Das Ehemaligen-Treffen findet am 7. September von 13 bis 16 Uhr in der Mensa des Goethe-Gymnasiums statt. Alle Ehemaligen sind eingeladen. Den zahlenmäßig am stärksten vertretenen Jahrgang erwartet eine besondere Überraschung. Wer sich vorab einen Eindruck machen möchte, unter www.goethe-verein.de findet man Fotos der vergangenen Jahre. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel