Bensheim

AKG Der Schauspieler Christian Wirmer inszenierte Georg Büchners Lustspiel "Leonce und Lena" als Figurentheater

Ein äußerst gelungener Drahtseilakt

Archivartikel

Bensheim.Wenn Prinzessin und Prinz als Pappfiguren im zweidimensionalen Scherenschnitt präsentiert werden, dann ist zumindest nicht zwangsläufig ein leichtfüßiger Ausflug in eine entrückte Märchenwelt zu erwarten. Am Mittwoch traten in dieser Form die sprachmächtigen Figuren aus Georg Büchners Lustspiel "Leonce und Lena" auf die AKG-Bühne.

Wunderbar grotesk

Der Schauspieler Christian

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4337 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel