Bensheim

Parktheater Comedian Thorsten Bär in Bensheim

Ein Meister der Dialekte

Bensheim.Stand-up-Comedian Thorsten Bär kommt mit seinem neuen Programm „Der Bär ist los!“ am Mittwoch, 18. September, nach Bensheim ins Parktheater.

Bär gehört laut Ankündigung zu den besten Stand-up-Comedians und Parodisten Deutschlands. Neben Stand-Up hat der Wahl-Hamburger unter anderem auch über 15 Promis im Gepäck und zelebriert in Perfektion jeden Dialekt in Deutschland.

In der Ankündigung heißt es: Lustig, schnell und authentisch flitzt Thorsten Bär mit seinem neuen Programm über die deutschen Bühnen. Als HSV-Fan hat der 39-Jährige ein schweres Los gezogen, doch die tatsächliche Herausforderung ist sein hessischer und handwerkender Vadder Schosch. Thorstens Spitzname „Haltma“ ist hier Programm und wenn sein Vater zu ihm sagt: „Thorsten, immer wenn su anpackst, isses so, als würden zwei Leute loslassen!“ entwickelt sich eine ganz eigene urkomische Familiengeschichte mit Kult-Charakter.

Seine Songs wie „Frösche in der Nacht“ oder „Mallorca, Mallorca“ bekommt man als Zuschauer so schnell nicht mehr aus dem Ohr und machen den Abend zu einer Mega-Party. Bereits über 200 000 Gäste hat der Comedian begeistert. „Der Bär ist los!“ ist laut Veranstalter ein kurzweiliger Abend mit einem dynamischen Mix aus Stand-up-Parodie und Songs. Oder wie Thorsten Bär sagt: „Die Damen dürfen ruhig Bärchen zu mir sagen!“ red

Info: Weitere Infos unter: www.thorstenbaer

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel