Bensheim

Zeugen gesucht

Einbruch in der Karl-Kübel-Schule

Archivartikel

Bensheim.Bislang noch unbekannte Täter sind in der Nacht zum Freitag in ein Gebäude der Karl-Kübel-Schule am Berliner Ring eingebrochen. Gegen 3 Uhr verständigte der Sicherheitsdienst die Polizei, nachdem der Alarm ausgelöst wurde.

Nach ersten Erkenntnissen hatten Kriminelle mit einem Ziegelstein ein Fenster zu einem Klassenraum eingeworfen. Auf der Suche nach Wertgegenständen wurde der Innenraum des Anwesens verwüstet. Ob die Täter etwas entwendeten, steht derzeit noch nicht fest.

Zeugen, denen verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06251/84680 zu melden. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel