Bensheim

Eine der ältesten HANDWAFFEN

Archivartikel

Zu einem traurigen Kapitel der menschlichen Zivilisation gehört dieses nicht einmal 20 Zentimeter lange Stück Eisen, das heute in einer Vitrine des Bensheimer Museums liegt. Es wurde wohl im 14. Jahrhundert im Sinne einer optimierten Kriegsführung erschaffen und bei den Ausgrabungen auf dem Schloss 1903/04 gefunden.

Diese auch als Handrohr bezeichnete Büchse gehörte zu den ersten

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3586 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel