Bensheim

Ausstellung Jenna Myriam Bornhöft präsentiert erstmals ihre Bilder in der Öffentlichkeit

Eine Grundschülerin mit Fantasie und viel Talent

Archivartikel

Auerbach.Ob Jenna Myriam Bornhöft einmal Malerin wird, ob die Neunjährige später als Künstlerin ihr Geld verdienen kann, steht in den Sternen. Fest steht aber schon heute, dass die Bensheimerin eine ganze Menge Talent und Fantasie besitzt. Bereits als Kleinkind im Alter von eineinhalb Jahren hat sie begonnen zu malen. Und mit gerade einmal neun Jahren stellt sie erstmals einige ihrer Arbeiten

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2784 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel