Bensheim

Konzert Vahagn Hayrapetyan kommt am 19. Juni ins PiPaPo

Eine Jazz-Legende spielt im Jazzkeller

Archivartikel

Bensheim.Vahagn Hayrapetyan ist einer der profiliertesten Jazz-Pianisten weltweit. Schon als Kind in Eriwan in Armenien fiel er durch seine Kreativität und Originalität auf.

Er spielte mit zahlreichen Jazz-Größen weltweit, insbesondere in den USA, nahm an vielen großen Jazz-Festivals, wie New Orleans Jazz Fest du Maurier, Montreal Jazz Festival, teil.

Neben vielen Auftritten solo oder mit seinem berühmten „Jazz Trio“ ist er auch Mitbegründer der legendären „Armenian Navy Band“, die weltweit für Aufsehen sorgte. In seinem Genre Jazz ist er heute die Nummer eins in Armenien, das immer das „Jazzland des Ostens“ war und ist.

In Bensheim tritt er auf am Mittwoch, 19. Juni, um 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) mit einem der profiliertesten russischen Bassisten Makar Novikov aus Moskau und dem Schlagzeuger Arman Mnatsakanyan aus Eriwan. Veranstalter des Konzerts ist der Förderkreis Kleinkunst und Kultur.

Eintrittskarten für den Bensheimer Jazzkeller gibt es bei der Bensheimer Bücherstube, Telefon 06251/39716, und in der Bücherkiste in Auerbach, Telefonnummer 06251/71883. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel