Bensheim

Soziales Junge Bensheimer gründen Hilfsorganisation Rigardu für Flüchtlinge an ungarischer Grenze / Kulturzentrum eröffnet

Eine wilde Truppe organisiert sich

Archivartikel

Bensheim.Humanitäre Hilfe für Flüchtende und politische Bildung in Deutschland, diese Schwerpunktthemen verfolgt der noch junge, gemeinnützige Verein Rigardu, zu dessen Vorsitzenden der Bensheimer Kristian Prewitz gewählt wurde. "Rigardu" ist Esperanto und bedeutet so viel wie "Hinschauen", übersetzt Martin Deppert.

Der 23-Jährige und seine beiden Brüder Jakob (27) und Florian (21) sind ebenfalls

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4276 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel