Bensheim

Feuerwehr Auf dem Firmengelände eines Logistiklagers trat am Freitag Wasserstoffperoxid aus

Einsatz wegen Leck im Kanister

Archivartikel

Bensheim.Ein Leck in einem 20-Liter-Kanister mit Wasserstoffperoxid hat am Freitag gegen 7.30 Uhr zu einem größeren und zeitintensiven Einsatz der Feuerwehr auf dem Gelände der Firma Burnus am Berliner Ring geführt. Das kleine Fass mit dem hochkonzentrierten Bleichmittel war in einem Spezialraum des Großlagers für Gefahrenstoffe untergebracht.

Nach Auskunft von Stadtbrandinspektor Jens-Peter

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2583 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel