Bensheim

Freundeskreis Amersham Veranstaltung nach britischem Vorbild rund um den Bürgerwehrbrunnen

Englischer Markt am 24. August

Bensheim.Der Bensheimer Freundeskreis Amersham organisiert einen „englischen Markt“ anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Verschwisterung der beiden Städte. Zum Mitfeiern rund um den Bürgerwehrbrunnen wird für Samstag, 24. August, eingeladen.

Ähnlich wie bei den Dorffesten, bekannt etwa aus den Filmen um Inspektor Barnaby, werden Wettbewerbe abgehalten.

Früchte/Gemüse: Produkte aus eigenem Anbau werden ausgestellt und prämiert. Zur Prämierung kommt unter anderem aus der Partnerstadt die Vorsitzende von Amersham in Bloom, Susan Jeffery.

Ascot Hüte – selbst kreiert/erstellt: Prämiert wird hier von Laura Stöckel, einer international bekannten Designerin.

Kuchen aus eigener Herstellung: Es stehen drei Rezepte auf der Homepage des Freundeskreises zur Auswahl.

Basteln und Verzieren: Bastelarbeiten aus vorgegebenen Materialien für Jugendliche; Verzieren von Muffins/Cupcakes für Kinder.

Rund um den Bürgerwehrbrunnen kann von 10 bis 14 Uhr Typisches aus England gesehen und genossen werden. Zum Beispiel: Bilder und Informationen über Amersham, Etageren für das Zelebrieren des klassischen „Afternoon Tea“ und vieles mehr. Das kulinarische Angebot an den Marktständen: englisches Frühstück, Tee und anderes. Natürlich auch „Pimm’s“, der Klassiker unter den Sommerdrinks, leicht und erfrischend – mal mit Gurke, mal mit Orange.

Für die Wettbewerbe ist eine Anmeldung erforderlich, die notwendigen Informationen zum Mitmachen finden sich auf der Homepage des Freundeskreises: www.bensheim-amersham.de, Kontakt auch per E-Mail an kontakt@fk-ba.de.

Der „Carnival“ in der Partnerstadt Amersham war über Jahrzehnte ein festes Datum, viele Gäste aus Bensheim konnten dieses Stadtfest genießen. 2018 wurde er nicht mehr abgehalten, da das Town Council als Organisator nicht mehr zur Verfügung stand.

Der für uns Deutsche irreführende Name „Carnival“ bezeichnet ein Stadtfest – eine Mischung aus Bürgerfest, Kuchen-, Frucht- und Gemüse-Schau – und manchmal auch mit einer kleinen Parade durch den Ort. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel