Bensheim

Aufführungen „The Time and the Conways“ wird viermal gespielt

Englisches Theater am AKG

Archivartikel

Bensheim.Die englische Theatergruppe des Alten Kurfürstlichen Gymnasiums führt das Theaterstück „The Time and the Conways“ auf.

Zum Inhalt: Am Abend ihres 21. Geburtstags hat Kay eine deprimierende Vision davon, wie die Situation der Familie 20 Jahre später aussehen wird: Keines ihrer Geschwister hat seine Träume verwirklicht und sie selbst verdient ihr Geld mit Glossen über Stars und Sternchen, obwohl sie doch Romane schreiben wollte. Als sie erwacht, geht die Party weiter. Die Mutter sagt am Ende des Abends allen ihren Kindern eine glanzvolle Zukunft voraus: Glückliche Ehen, erfolgreiche Karrieren – welcher Prophezeiung soll der Zuschauer Glauben schenken?

Zeitloses Stück

Das Stück von J. B. Priestly („An Inspector Calls“) spielt zwischen den Weltkriegen, trotzdem ist es zeitlos. Denn die Frage, wie die Zukunft der jungen Generation aussehen wird, ist aktueller denn je.

Die Aufführungen sind am 6., 7., 8. und 9. Mai, jeweils um 19 Uhr im Foyer des AKG Bensheim in der Wilhelmstraße. Der Eintritt ist frei. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel