Bensheim

Erfolgreich im Vorlesen und in Mathe

Bensheim.Günter Schneider, Leiter der Schillerschule, durfte gleich mehreren Schülern, die erfolgreich am Vorlese- und Mathematikwettbewerb teilgenommen haben, zu ihren Erfolgen zu gratulieren.

Zum einen fand zum 51. Mal der Mathematik-Wettbewerb des Landes Hessen statt, der für alle Schüler der Jahrgangsstufe 8 verpflichtend ist. Zum anderen wurde auch schon zum 60. Mal der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten ausgetragen.

Rund 600 000 Sechstklässler beteiligen sich jedes Jahr. Schulsieger des Mathematikwettbewerbs an der Schillerschule wurden Marius Eckel (8aR-Realschule) und Louis Büchler (8H-Hauptschule). Schulsieger des Vorlesewettbewerbs wurde Theo Boßmeyer (6bR).

Unser Bild zeigt (sitzend von links): Tomas Rehling (8bR), Louis Büchler (8H), Marius Eckel (8aR), Jonut Jiva (6H), Benjamin Hofmeyer (6aR), Teda Mbahal (6bR), Liv Becker (6aR), Julian Geiß (6aR) und Theo Boßmeyer (6bR) sowie stehend von links Laura Erdinger, Ann-Kathrin Hund, Alexandra Freyer, Andreas Kozacki und Schulleiter Günter Schneider. / red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel