Bensheim

Evangelische Kirche Am Sonntag Andachten in Zell und Gronau

Erntedank-Feier auf vier Bauernhöfen

Archivartikel

Gronau/Zell.Die Evangelische Kirchengemeinde Gronau/Zell lädt zum Erntedankfest, am Sonntag (4.) zu vier rund 20-minütigen Andachten auf Bauernhöfen ein: In Gronau um 10.45 Uhr in der Märkerwaldstraße 127 (bei Werner Jung) und um 11.30 Uhr Märkerwaldstraße 85 (Familie Steinbacher). In Zell um 16.15 Uhr in der Gronauer Straße 175 (Klaus Schwinn) oder um 17 Uhr in der Gronauer Straße 117 (Familie Langlotz).

In der Ankündigung heißt es: Im Meerbachtal gibt es nach wie vor Höfe, die bewirtschaftet werden und wo die Ernte eingebracht wird. Ein guter Ort, um auch dort einmal für die Ernte zu danken und auch das in den Blick zu nehmen, was Landwirtschaft leistet in einer Zeit schwerwiegender Veränderungen. „Welche Gründe es gibt, trotz trockenem Sommer und trotz Corona dankbar zu sein – darum soll es in der Andacht gehen.“

Die Leitung hat Pfarrerin Uta Voll, die musikalische Begleitung der Andachten übernimmt der Evangelische Posaunenchor. Es wird darauf hingewiesen, dass auch hier die Abstandsregeln gelten und Anwesenheitslisten geführt werden, die zwei Wochen aufbewahrt werden. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel