Bensheim

Freisprechungsfeier: Kfz-Innung und Pädagogen mahnen zu ständiger Weiterbildung

Erster Meilenstein im Beruf

Archivartikel

Bensheim/bergstrasse. Nach dreieinhalbjähriger Ausbildung erhielten die Junggesellen der Kfz-Innung Bergstraße im Rahmen einer Freisprechungsfeier im Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Bergstraßen ihren Gesellenbrief.

Der Beruf, der sich rund um das Auto dreht, ist bei Jugendlichen immer noch sehr beliebt. Über 150 Personen, Junggesellen, Meister, Eltern und Lehrer kamen, um

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2911 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel