Bensheim

Bombenentschärfung Nach 45 Minuten meldete der Kampfmittelräumdienst Vollzug / Evakuierung verlief ohne Probleme

Exotischer Blindgänger in der Baugrube

Archivartikel

Schwanheim.René Bennert steht gelassen vor der Baugrube in der Schwanheimer Rathausstraße und beantwortet geduldig die Fragen der Journalisten. Dass er noch vor einer Dreiviertelstunde eine 130-Kilo-Bombe mit seinem Team entschärft hat, merkt man dem Experten vom Kampfmittelräumdienst nicht an.

„Angst haben wir nicht, aber Respekt. Man darf bei unserem Job nicht in Aufregung verfallen oder Panik

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5397 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel