Bensheim

Neues Programm Heute beginnen die Proben im AKG

Eventchor sucht Mitsänger

Bensheim.Wer sich für das neue Jahr vorgenommen hat, mehr zu singen, liegt voll im Trend, vor allem, wenn es um Singen mit anderen geht. Körper und Geist atmen auf, die Seele schwingt sich mit den Tönen in die Höhe, die Klänge erfüllen das ganze Sein. Im Chor kommt das Gemeinschaftserlebnis dazu – die einzelne Stimme wird Teil eines großen Ganzen, in das man sich fügt, um musikalisches Erleben zu gestalten.

Der Eventchor Bensheim, der am ersten Adventswochenende das Bensheimer Publikum auf die Weihnachtszeit einstimmte, beginnt mit den Proben zu einem neuen Programm und nimmt gern neue Mitsängerinnen und Mitsänger auf, die Lust auf das Thema „Männer – mit und ohne Frauen“ haben.

Zu diesem Thema gibt es nicht nur sehr viel zu sagen, sondern genauso viel zu singen, etwa über „Männer im Baumarkt“ (Reinhard Mey), über Freiheit: „Ich gehör nur mir“ aus dem Musical „Elisabeth“ (Michael Kunze), oder auch über schwierige Beziehungen: „Sweet but Psycho“ (Ava Max).

Diese und andere Juwelen hat Chorleiterin Jutta Walther aus der umfangreichen Literatur herausgesucht und für den Chor bearbeitet.

Die Proben für das neue Programm beginnen am heutigen Mittwoch (15.) im Musiksaal des Alten Kurfürstlichen Gymnasiums (AKG) in Bensheim. Geprobt wird dann jeden Mittwoch (außer in den Schulferien) von 19.30 bis gegen 22 Uhr. Interessenten können einfach bei der Probe vorbeischauen.

Das aktuelle Programm soll am ersten Juli-Wochenende der Öffentlichkeit vorgestellt werden. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel