Bensheim

Synagogenverein Am 15. Mai Vortrag von Yuval Lapide

Exil, Migration und Heimatverlust

Archivartikel

Auerbach.Der Auerbacher Synagogenverein lädt zu einem Abendvortrag in die ehemalige Synagoge, Bachgasse 28, ein: Am Mittwoch, 15. Mai, um 19.30 Uhr spricht Yuval Lapide, Weinheim, über „Exil – Migration– Heimatverlust. Was sagt die Bibel dazu?“

Schon einige Male war Yuval Lapide als Referent in der Auerbacher Synagoge. Erinnert sei an die Betrachtungen über den Chassidismus, über die Kabbala und

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1718 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel