Bensheim

Theaterpreis Verleihung wird auf nächstes Jahr verschoben

Eysoldt-Karten zurückgeben

Bensheim.Der Magistrat hat – wie berichtet – beschlossen, die für März geplante Eysoldt-Ring-Verleihung an Sandra Hüller sowie die Verleihung des Kurt-Hübner-Regiepreises an Florian Fischer im kommenden Jahr nachzuholen. Als Termin steht der 20. März 2021 im Raum.

Aufgrund der Corona-Pandemie mussten sowohl die Verleihung als auch die im Anschluss geplante Gala abgesagt werden. Diese Entscheidung ist in Abstimmung mit dem Präsidium der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste gefallen.

Wer für die Gala bereits Karten erworben hatte, kann diese bei der Tourist-Info zurückgeben. Das Geld wird den Käufern zurücküberweisen. Die erworbenen Karten haben für das kommende Jahr keine Gültigkeit, teilte die Verwaltung am Freitag mit. ps/red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel