Bensheim

Zeugen gesucht Unbekannte schlugen auf 33-Jährigen aus Einhausen ein

Fahndung nach Attacke am Bahnhof

Archivartikel

Bensheim.In der Nacht auf Sonntag (2.) haben mehrere Unbekannte am Bahnhofsvorplatz einen 33-jährigen Mann attackiert. Gegen 3.30 Uhr alarmierten Zeugen die Polizei und teilten mit, dass mindestens drei Täter auf einen Mann einschlagen.

Als das Opfer aus Einhausen zu Boden ging, wurde er auch gegen den Kopf getreten. Er wurde leicht verletzt und in einem Rettungswagen versorgt. Die Tatverdächtigen suchten anschließend das Weite, eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Flüchtigen verlief noch ergebnislos.

Hintergründe nicht bekannt

Nach ersten Erkenntnissen soll es sich bei den Angreifern um drei Männer gehandelt haben, die von einer weiblichen Person begleitet wurden. Eine genaue Beschreibung der Täter oder die Hintergründe der Tat sind derzeit noch nicht bekannt.

Die Polizei in Bensheim hat die Ermittlungen übernommen und nimmt Hinweise von Zeugen unter der Rufnummer 06251/8468-0 entgegen. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel