Bensheim

ADFC Am Samstag wieder Gebrauchtradmarkt am Lammertsbrunnen

Fahrräder codieren lassen

Archivartikel

Bensheim.Der traditionelle und beliebte Gebrauchtradmarkt findet am Samstag (5.) von 10 bis 13 Uhr in der Fußgängerzone am Lammertsbrunnen statt. Wer sein altes Fahrrad oder auch Fahrradteile und Zubehör zu verkaufen hat oder sich nach einem gebrauchten Drahtesel umschauen möchte, sollte diesen Termin nicht verpassen.

Keine Gebühren, aber Spende

Die Helfer vom ADFC stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Standgebühr wird keine erhoben, über eine kleine Spende (zehn Prozent des Verkaufswerts) freut sich aber die Vereinskasse. Der private Charakter des Fahrradmarktes ist dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub – Kreisverband Bergstraße – wichtig. Deshalb sind keine Händler zugelassen und es dürfen nur bis zu drei Fahrräder pro Person zum Verkauf angeboten werden.

Wer sein Fahrrad gegen Diebstahl kodieren lassen möchte (bis um 12.30 Uhr möglich), sollte sich den Termin ebenfalls merken. Bei der Codierung von Fahrrädern werden Angaben über den Besitzer verschlüsselt am Fahrrad angebracht.

Dies erschwert den Weiterverkauf und erleichtert das Wiederfinden gestohlener Räder. Unter www.fa-technik.adfc.de/code/ein kann der Code selbst ermittelt und zum Codieren mitgebracht werden. Weiterhin sind unbedingt ein Eigentumsnachweis (Kaufvertrag, Rechnung, Quittung) oder – falls nicht vorhanden – eine Eigentumserklärung mitzubringen. Um die Abwicklung zu erleichtern, kann der Codierauftrag über http://www.adfc-hessen.de/service/codierung/Codierauftrag.pdf schon zu Hause ausgefüllt, gedruckt und mitgebracht werden. Die Codierung kostet 13 Euro. ADFC-Mitglieder erhalten einen Rabatt.

Kaffee und Kuchen

Bei Kaffee und Kuchen können die Wartezeiten überbrückt und die nächsten Touren geplant werden. Dafür liegen das neue Tourenheft, Broschüren und Flyer bereit, und Fahrradkarten können käuflich erworben werden. Über die Vorteile einer Mitgliedschaft beim ADFC wird ebenfalls informiert. red

Info: Infos bei Gerda und Hans-Werner Meinberg, Telefon 06252/795733

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel