Bensheim

Jahrgang 1938 Gelungener Ausflug und ein gut besuchtes Grillfest

Fahrt zur Kochkäserei in Lörzenbach

Archivartikel

Bensheim.Der Jahrgang 1938 hatten in den vergangenen Wochen einigen Grund zum Feiern. Das Grillfes im blumengeschmückten Hof des Weingutes Mohr war wieder einmal ein absoluter Renner im Programm. Der große Zuspruch zeigte, dass diese Veranstaltung immer gut ankommt. Das Wetter war ideal – nicht zu heiß und nicht zu kühl. Jahrgangssprecher Diether Beck begrüßte die zahlreich erschienenen Jahrgängler sowie Gäste.

Bei dieser Gelegenheit wies er auf die Mehrtagesfahrt in den Oberpfälzer Wald vom 13. bis 17. August hin, bei der noch Plätze frei sind. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Neben diversen Getränken gab es Spezialitäten vom Grill, dazu schmackhafte Salate. Das zur Kaffeezeit eröffnete Buffet mit verschiedenen Blechkuchen fand großen Zuspruch. In gemütlicher Runde blieb viel Zeit für nette Gespräche mit Freunden und Bekannten.

Bereits eine Woche später stand die nächste Veranstaltung auf dem Jahresplan der 38er. Mit Privat-Pkw fuhr man zur Kochkäserei Rettig nach Fürth-Lörzenbach. Diether Beck zeigte sich bei der Begrüßung erfreut über die große Resonanz, die dieser Ausflug hervorrief. Käsespezialitäten, Hausmacher Wurst und Apfelwein sorgten für beste Stimmung. Die Jahrgangsteilnehmer waren begeistert von dem einzigartigen Freisitz, umrahmt von einer Fülle von sommerlichen Stauden mit einem Fisch- und Seerosenteich.

Bei der Heimfahrt waren sich alle einig, dass auch dieser Halbtagsausflug in den nahen Odenwald ein voller Erfolg war. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel