Bensheim

Pfarrzentrum Sankt Georg

Faire Weinprobe des Weltladens

Archivartikel

Bensheim.Weinproben gibt es viele im Kreis Bergstraße, eine „Wein-fair-Kostung“, wie sie der Weltladen jetzt anbietet, wohl eher selten. Weine aus fairem Handel führen den Genießer auf unterhaltsame und köstliche Art in die Welt hinaus.

Am Freitag, 15. November, ab 19 Uhr wird das neue vergrößerte Team des Bensheimer Weltladens Sankt Georg Weine aus Südafrika, Argentinien und Chile ausschenken. Die meisten der angebotenen Weine sind auch mit ökologischen Anbaumethoden produziert.

Wie Produzenten profitieren

Im Pfarrzentrum von Sankt Georg wird Winzermeisterin Christa Guth an diesem Abend durch die Welt der fairen Weine führen und dabei darstellen, wie die Produzenten in den Ländern des Südens durch faire Handelsbedingungen profitieren. Christa Guth hat sich bei diversen Reisen vor Ort über Anbau- und Produktionsmethoden informiert.

Eintrittskarten gibt es im Weltladen Sankt Georg, Hauptstraße 53, Telefon 06251/66730. red

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 13 und 14 bis 18 Uhr, Samstag von 10 bis 13 Uhr

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel