Bensheim

Tour Liberal Am Sonntag geht es nach Heppenheim

FDP mit dem Rad unterwegs

Bensheim.Zu ihrer „Tour Liberal“ mit dem Fahrrad, bei der wie immer Natur, Geschichte und Bewegung miteinander verbunden werden und die seit 1994 und somit seit 25 Jahren stattfindet, lädt die Bensheimer FDP für Sonntag (5.) ein. Los gehts um 10 Uhr am Parkplatz der Feuerwehr in der Robert-Bosch-Straße mit Richtung Wattenheimer Brücke an der Weschnitz zwischen Lorsch und Einhausen, wo die Teilnehmer vom Geschäftsführer des Gewässerverbandes Ulrich Androsch anschaulich über die Renaturierungsmaßnahmen informiert werden.

Anschließend fahren die Radler nach Heppenheim und machen im Biergarten des Halben Mond Mittagsrast, um danach das Geldmuseum der Sparkasse Starkenburg zu besuchen, wo anhand von Exponaten neben Gründungsgeschichte und Entwicklung der Sparkassen über die Zeit der vormünzlichen Zahlungsmittel und die Entstehung des Geldes sowie über die Banktechnik informiert wird.

Abschließend geht es zurück nach Bensheim, wo die Ankunft für 16 Uhr vorgesehen ist. Teilnehmen kann jeder Interessierte auf eigene Gefahr und Haftung und nur mit einem verkehrssicheren Fahrrad. Essen und Getränke bei der Mittagsrast gehen auf eigene Kosten, die beiden Veranstaltungen sind kostenfrei.

Anmeldungen mit Nennung von Namen und Teilnehmerzahl erbeten auf dem Anrufbeantworter von Partei- und Fraktionsvorsitzendem Holger Steinert oder der FDP-Fraktion Bensheim unter Telefon 06251/69370. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel