Bensheim

Pfarrgruppe Ab Freitag Messen und Maiandacht / Anmeldung

Fehlheim feiert wieder Gottesdienste

Archivartikel

Fehlheim/Zwingenberg.Einem Start von Gottesdiensten steht nichts mehr im Weg, jedoch sind Einschränkungen bezüglich der Teilnehmerzahl zu beachten. Auch die Pfarrgruppe Fehlheim/Zwingenberg nimmt die Lockerung der Pandemie-Beschränkungen zum Anlass, Gottesdienste anzubieten.

Ab Freitag (15.) werden in den katholischen Kirchen Sankt Bartholomäus in Fehlheim und Mariae Himmelfahrt in Zwingenberg Gottesdienste gefeiert. In Fehlheim haben die Gläubigen am Freitag (15.) und Samstag (16.) jeweils um 18 Uhr die Gelegenheit zum Besuch einer Messe. Am Sonntag (17.) findet um 18 Uhr eine Maiandacht statt – bei schönem Wetter im Pfarrgarten. In Zwingenberg ist ein Gottesdienst am Sonntag (17.) um 10.30 Uhr und eine Kinderkirche um 12.00 Uhr terminiert. Da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind (in Fehlheim 30, in Zwingenberg 17), ist eine Anmeldung erforderlich.

Die Anmeldung zu den Gottesdiensten ist nur telefonisch im Pfarrbüro Zwingenberg (Telefon 06251/71229) zu folgenden Zeiten möglich: montags, dienstags und donnerstags von 10 bis 12 Uhr, mittwochs von 16 bis 18 Uhr. Anmeldeschluss ist jeweils donnerstags. Auch in den kommenden Wochen wird die Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich sein.

Die Listen mit den Namen der Teilnehmer müssen 21 Tage aufbewahrt werden, damit gegebenenfalls mögliche Infektionsketten zurückverfolgt werden können. Beim Betreten und Verlassen der Kirche ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Auf die Einhaltung der Abstandsregelungen und Hygienevorschriften wird hingewiesen.

Die Liste mit den Gottesdiensten für die Pfarrgruppe liegen in den Kirchen am Schriftenstand aus. red

Info: Weitere Informationen: www.fehlheim-zwingenberg.de

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel