Bensheim

Festival Vogel der Nacht abgebrochen

Archivartikel

Von unserem Redaktionsmitglied

Dirk Rosenberger

Bensheim. Das Festival Vogel der Nacht im Stadtpark musste am Dienstagabend abgebrochen werden - nach einer Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes. „Die Sicherheit geht vor. Es soll niemand mehr vorbeikommen. Es tut uns leid, aber bei einer amtlichen Warnung muss geräumt werden“, teilte Veranstalter Harry Hegenbarth mit. Um kurz nach 20 Uhr mussten die Besucher den Stadtpark verlassen, was ohne Zwischenfälle und reibungslos funktionierte.

Eine halbe Stunde später setzte ein Gewitter mit starkem Regen ein. Der Auftritt der Band Gitarrenhelden fiel damit buchstäblich ins Wasser. Der Auftakt der beliebten Veranstaltung verlief hingegen noch planmäßig. Die Zuschauer machten es sich auf der schrägen Wiese gemütlich und lauschten den ersten Bands auf der Bühne. Entgegen ursprünglicher Prognosen spielte zunächst auch das Wetter mit. Die Sonne ließ sich blicken, es blieb trocken.

Gegen 20 Uhr zog sich der Himmel allerdings bereits zu, wenig später setzte der Wetterdienst seine Warnung ab, die über das Infosystem Katwarn verbreitet wurde. Für Hegenbarth und sein Team gab es zu diesem Zeitpunkt keine andere Option mehr, als das Festival frühzeitig in den Feierabend zu schicken. Ärgerlich für ihn als Veranstalter und die Zuschauer, aber letztlich ohne Alternative. Für Hegenbarth war es bereits das zweite Mal in diesem Sommer, dass ein Festivaltag wegen des Wetters vorzeitig endete. Auch bei Phungo in Pfungstadt musste geräumt werden.

Am Mittwoch wird das Programm fortgesetzt. Bis Sonntag (11.) bietet das beliebteste Federvieh der Stadt ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Höhepunkten und Angeboten für alle Altersklassen. Vorbeischauen lohnt sich, auch wenn das Wetter mal nicht ganz auf Sommer eingestellt sein sollte. Der „freiwillige Eintritt“ kommt auch bei der 15. Auflage wie seither dem Hospiz Bergstraße zugute.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel