Bensheim

Benefizaktion Auch das Goethe beteiligt sich am 14. September

Flohmarkt bei der Tafel

Bensheim.Am Samstag, 14. September, wird von 11 bis 16 Uhr ein Flohmarkt in den Räumen an der Rheinstraße veranstaltet. Es gibt Kaffee, Kuchen und von 12 bis 14 Uhr Musik von den Blütenweg-Jazzern. „Wir verkaufen Flohmarktartikel, die unsere Mitarbeiter mitbringen und den Erlös an die Tafel weitergeben“, erklärt die Vorsitzende Mariette Rettig.

Die Einnahmen tragen mit dazu bei, die Betriebskosten der Lebensmittelausgabe an der Rheinstraße (ehemaliges Bundeswehrdepotgelände) zu finanzieren. Diese bewegen sich jährlich alles in allem im fünfstelligen Bereich.

Zusammenarbeit mit Schulen

Mit dabei am 14. September ist auch das Goethe-Gymnasium. Im Rahmen der Fair-Trade-Wochen an der Schule werden bei der Tafel Secondhand-Artikel verkauft. „Wir arbeiten immer gerne mit den Schulen zusammen, da ich es sehr positiv empfinde, wenn junge Menschen auf die Schattenseiten des Lebens aufmerksam gemacht werden“, so Mariette Rettig.

Neben dem Flohmarkt bei der Tafel wird das DRK in seiner Unterkunft auf dem Gelände zum Tag der offenen Tür mit Grillfest einladen. Der Verein Pro Vita, der im Neubau des Roten Kreuzes sein Kleiderstübchen betreibt, wird ebenfalls geöffnet haben. dr

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel