Bensheim

Maskenpflicht Franz Apfel weist Kritik zurück

Fraktionschef der BfB wehrt sich

Archivartikel

Bensheim.Die BfB in Person ihres Fraktionschefs Franz Apfel reagiert auf einen Leserbrief, in dem der Wählergemeinschaft vorgeworfen wurde, sie habe keine Vorbildfunktion. Hintergrund ist die Stellungnahme der Fraktion zur Maskenpflicht in der Stadtverordnetenversammlung.

„Da ist der Leserbriefschreiberin bewusst oder unbewusst was entgangen. Zur Erinnerung: Die BfB hatte eine Sitzung des Ältestenrates beantragt und hatte vorgeschlagen, dass die Sitzung der Stadtverordnetenversammlung wegen der zunehmenden Fallzahlen gestrichen wird und stattdessen der Haupt- und Finanzausschuss zu den wichtigsten Themen tagt und entscheidet“, schreibt Apfel.

Dieses Vorgehen habe der Gesetzgeber ausdrücklich ermöglichst. Schließlich gehören viele der Stadtverordneten den Risiko-Gruppen an. „Unserem Vorschlag wurde nicht gefolgt. Da hätte ich einen Leserbrief von der Intention her verstanden, aber nicht gegen die BfB.“

Verstanden hätte er auch einen Leserbrief der Autorin, wenn sie sich empört gezeigt hätte, „dass unser Landrat ‚vorbildlich’ Ende Oktober im Nachbar-Bundesland auf eine Party mit Bauchtanz und vielen Teilnehmern geht. Doch auch dabei: Fehlanzeige“, schießt der BfB-Fraktionsvorsitzende zurück.

Die Leserbriefschreiberin gehe auch nicht darauf ein, dass scheinbar nur ehrenamtliche Stadtverordnete so sein müssen was sie unter „vorbildlich“ verstehe. „Nach ihrem Verständnis ist niemand vorbildlich, weder die Kanzlerin, noch die Minister, noch Arbeitgeber oder Arbeitnehmervertreter – niemand. Während niemand sonst am Mikrofon die Mund-Nasen-Maske trägt, sollen das wir Stadtverordnete, die stundenlang tragen, auch beim Reden. Das ist für mich schon ein merkwürdig eingeschränktes Verständnis von vorbildlich.“

Apfel hoffe, mit seiner Stellungnahme den Gesamtzusammenhang deutlich gemacht zu haben, heißt es abschließend. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel