Bensheim

BfB

Fraktionssitzung in Hochstädten

Hochstädten.Kurz vor der Eröffnung des Hochstädter Dorfladens im Hochstädter Haus trifft sich die Stadtverordnetenfraktion der Wählergemeinschaft Bürger für Bensheim (BfB) am Dienstag (15.) um 19 Uhr im Hochstädter Haus zu einer öffentlichen Fraktionssitzung.

Ortsvorsteher Bernd Rettig informiert aktuell über den Zeitplan zur Eröffnung des Dorfladens und des Cafés im Hochstädter Haus. „Wir wünschen Hochstädten viel Erfolg mit dem Dorfladen und hoffen, dass dem Beispiel andere Stadtteile folgen werden“, erklärt Joachim Uhde, der die BfB im Magistrat vertritt.

Im Anschluss daran steht eine Information von Annette Reil-Held zur ÖPNV-Situation in Hochstädten im Mittelpunkt der Sitzung. Der Ortsbeirat Hochstädten hat eine umfassende Ausarbeitung zur Verbesserung der ÖPNV-Anbindung von Hochstädten nach Bensheim erarbeitet. Reil-Held, die Mitglied im Ortsbeirat Hochstädten ist, wird die BfB-Fraktion und interessierte Hochstädter Bürger über die Vorschläge informieren.

„Wir unterstützen die Entwicklung in Hochstädten. Das Engagement vieler Bürger für ihren Stadtteil Hochstädten ist vorbildlich. Zu unserer Fraktionssitzung würden wir uns über interessierte Gäste freuen“, schreibt Stadtverordneter Franz Apfel abschließend. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel