Bensheim

Integration: Die Frauenbeauftragte Marion Vatter bietet einen besonderen Kurs an

Frauen lernen Fahrradfahren

Archivartikel

Karl-Josef Bänker

Bensheim. Eine Frau mit Migrationshintergrund rief bei der Bensheimer Frauenbeauftragen Marion Vatter an und erkundigte sich in gebrochenem Deutsch, ob es eine Fahrschule gibt, in der man Radfahren lernen könnte. Marion Vatter war verblüfft.

Verblüfft - und nach kurzem Nachdenken fasziniert von einer Idee. Wo immer sie Frauen traf, fragte sie, ob sie Fahrradfahren

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2615 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel