Bensheim

Vortrag

„Frust ab heute ein Fremdwort“

Archivartikel

Bensheim.Zu einem Vortrag lädt die Bürgerhilfe Bensheim ein. Diplom-Psychologe Armin Ettling spricht am Mittwoch, 13. März, zum Thema „Frust – ab heute ein Fremdwort! Vermeidung und Lösungen für den Alltag.“ Dabei wird auch auf die Lösungsmöglichkeiten für die jeweilige persönliche Situation eingegangen.

Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr und findet im Generationentreff in der Hauptstraßew 53 statt. Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an Mitglieder der Bürgerhilfe: Auch Nichtmitglieder sind dazu eingeladen. Der Eintritt ist frei.

„Das Leben einfacher machen“

Armin Ettling ist in Bensheim kein Unbekannter. Viele Jahre war er bei der Firma Siemens-Medizintechnik-Dental in Bensheim tätig und widmete sich nach seiner Selbstständigkeit der Unternehmensberatung und dem Coaching für mittelständische Betriebe und Arztpraxen. Lehrtätigkeiten an Kreishandwerkerschaft, Fachhochschule und Berufsakademie rundeten seine Tätigkeit ab.

„Die Menschen machen sich das Leben im zwischenmenschlichen Bereich zu oft und völlig unnötig schwer. Deshalb ist es mir ein persönliches Anliegen und Bestreben, die tollen psychologischen Erkenntnisse und Errungenschaften möglichst vielen Menschen näher zu bringen, um ihnen das Leben entschieden einfacher zu machen“, meint Armin Ettling. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel