Bensheim

VfR Fehlheim G- und F-Junioren sind bei Rasensportlern am Ball

Fußballjugend wieder aktiv

Bensheim.Nachdem es lange Jahre keinen aktiven Juniorenbereich in der Fußballabteilung des VfR Fehlheims gab, wurde dieser durch einen Spieler der Alten Herren des VfR wiederbelebt. Tobias Ritzert, Erzieher in einer Bensheimer Kita, gründete die Ballschule des VfR Fehlheim und verknüpfte somit Beruf und Hobby.

Als einzige Ballschule für kleine Nachwuchsfußballer in der Bensheimer Umgebung wurde sie sehr schnell nicht nur von Kindern aus Fehlheim angenommen.

Durch das große Engagement von Tobias Ritzert auf und neben dem Platz stand schnell fest, dass es wieder zu einem aktiven Juniorenbereich beim VfR Fehlheim kommen würde.

Von Beginn an stand immer der Spaß der Kinder an der Gemeinschaft und am Spiel an erster Stelle. Zusammen mit Michael Kurt, ebenfalls Spieler der AH des VfR, entwickelte sich die Ballschule schnell zu einer Heimat von Kindern aus einigen Bensheimer Stadtteilen und Rodau.

Ein weiteres Jahr später wurde die G-Jugend neu gegründet, um den Kindern weiterhin in vertrauter Umgebung das Fußballspielen zu ermöglichen. Mittlerweile zählt die G-Jugend bis zu achtzehn Spieler, die zurzeit von zwei Trainern betreut werden. Somit ist es möglich, wesentlich intensiver auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder eingehen zu können.

Besonders hervorzuheben ist zudem das großartige Engagement der Eltern, dass sich in der vorbildlichen Ausrichtung von Spielfesten und Freundschaftsspielen sowie der bereitwilligen Unterstützung des Trainerteams widerspiegelt.

Trainingszeiten

Aufgrund dieser Rahmenbedingungen sowie einer Vergrößerung des Trainerteams wird es ab dem Sommer 2020/2021 nun neben einer G-Jugend wieder eine F-Jugend beim VfR Fehlheim geben.

Das Training der einzelnen Gruppen findet statt: Ballschule Dienstag 17 Uhr, G-Jugend und F-Jugend Dienstag und Donnerstag 17.30 Uhr. Interessierte Jungs und Mädchen der Jahrgänge (2017 bis 2013) sind jederzeit für ein Schnuppertraining oder für einen Einstieg willkommen. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel