Bensheim

Heute Sitzung

FWG spricht über die Kirchbergschule

Archivartikel

Bensheim.Schulische Bildung ist ein grundsätzlicher Bestandteil der Gesellschaft, die jedem Kind und jedem Bürger in bestmöglicher Art und Weise gewährt werden muss, so die Freie Wähler Gemeinschaft Bensheim (FWG).

Und wenn dann, wie es in der Kirchbergschule praktiziert wird, die bestmöglichen Ergebnisse erzielt werden, ist es für die FWG nicht nachvollziehbar, warum das Konzept der Kirchbergschule nicht mehr gefördert werden solle. Hier stehe das Kindeswohl vor allen Überlegungen für einen Schulentwicklungsplan. Die FWG will sich für die Fortführung der Kirchbergschule in ihrer jetzigen Form einsetzen.

In der nächsten Video- und Telefon-Konferenzschaltung am heutigen Dienstag (5.) wird sich die FWG zu diesem speziellen Thema und den allgemeinen Bensheimer Themen austauschen. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel