Bensheim

Café Extrablatt Freie Wählergemeinschaft hakt erneut beim Thema Schadenersatzes nach

FWG will wissen, wie hoch die Vertragsstrafe wäre

Archivartikel

Bensheim.Die Freie Wähler Gemeinschaft Bensheim schrieb am 20. Februar mit einem offenen Brief den Geschäftsführer der MEGB, Helmut Richter, an. Er sollte darlegen, welche konkreten und detaillierten Entschädigungsforderungen die Café Extrablatt Immobilien GmbH für den Fall der Nichterfüllung des Vertrages bezüglich der Ansiedlung am Markt haben könnte (wir haben berichtet).

Die zuvor vom

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3361 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel