Bensheim

Unternehmerforum

Geschäftsideen aus der Krise

Archivartikel

Bensheim.Die IG Unternehmerforum lädt zum sechsten Online-Forum für Unternehmer im Kreis ein: Am Donnerstag (14.) um 16.30 Uhr geht es um „Best Practise – Geschäftsideen aus der Krise“. Bergsträßer Unternehmer stellen sich den Fragen der Teilnehmer: Tatjana Steinbrenner (Kaufhaus Ganz), Carina Hagen (Physio Aktiv Lampertheim), David Reckeweg-Lecompte (Dr. Reckeweg) und Harry Hegenbarth (Showmaker) geben einen Überblick über die aktuelle Lage, zeigen Initialzündung zu neuen Ideen auf und informieren über Chancen und Risiken, die neue Wege für sie als Unternehmer bedeuten.

Das Format eignet sich für Geschäftsinhaber von kleinen und mittleren Unternehmen sowie für Start-ups und wird allen Geschäftstreibenden an der Bergstraße, im Odenwald und im Ried empfohlen. Die Resonanz ist sehr gut, da es in jedem Forum um praktische Hinweise und Hilfestellungen geht. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Der Austausch steht im Vordergrund dieses von Unternehmern auf ehrenamtlicher Basis gegründeten Forums. Unterstützt wird die Aktion von der Wirtschafts-Vereinigung Bensheim und der Entwicklungsgesellschaft Lorsch. Vorschläge für Themen werden entgegengenommen. Bei Fragen, auch wenn es um die technischen Voraussetzungen geht, stehen Dieter Blumenschein (E-Mail db@planen-bauen.eu) und Boris Auer (bauer@tabdeutschland.de) als Ansprechpartner zur Verfügung. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel