Bensheim

Kindergottesdienst

Geschichte vom Streit unter Brüdern

Bensheim.Am Sonntag, 17. September, lädt das Kindergottesdienstteam der Evangelischen Stephanusgemeinde um 10 Uhr zum Kindergottesdienst ins Gemeindehaus in der Eifelstraße ein. Die Kinder hören die Geschichte von den beiden ungleichen Brüdern Jakob und Esau, ihrem Streit und ihrer Versöhnung. Sie erfahren auch, was es bedeutet, zu segnen - damals zur Zeit von Jakob und Esau und heute bei uns.

Der Kindergottesdienst beginnt gemeinsam in der Kirche mit dem Erwachsenengottesdienst. Nach der Begrüßung, während des ersten Liedes zünden die Kinder die Kerzen an der Osterkerze an. So ziehen dann Kinder und Mitarbeiterinnen in den Kindergottesdienstraum im Untergeschoss. Es wird erzählt, gesungen, gebetet, gebastelt, gespielt und gefeiert. Zum Abschluss gibt es für alle Getränke und Kekse im Kinder-Café in der Konfi-Lounge.

Der Kindergottesdienst endet zeitgleich mit dem Erwachsenengottesdienst. Eingeladen sind alle Kinder ab drei Jahren. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel