Bensheim

30 Jahre Mauerfall Leipziger Friedensaktivisten berichteten in der Michaelsgemeinde über die Geschehnisse im Herbst 1989

Geschichtsstunde aus erster Hand

Spannender Zeitzeugenbericht: Liane Plotzitzka und Andreas Funke-Reuter sprachen in Bensheim über die Leipziger Friedensbewegung, die 1989 das Ende der DDR eingeläutet hat.

Auch Schwache können mächtig sein und eine Diktatur stürzen“, sagt Liane Plotzitzka. Seit 1982 ist sie in der Friedensbewegung engagiert. Bis 1993 war die Tochter aus christlichem Elternhaus in der Basisgruppe

...

Sie sehen 6% der insgesamt 6916 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel