Bensheim

Persönlich Johann Flor blickt auf ein langes Leben zurück

Glückwunsch zum 90. Geburtstag

Archivartikel

BENSHEIM.In Bensheim fühlt sich Johann Flor wohl, in Deutschland und damit in der größten Stadt an der Bergstraße ist er seit dreißig Jahren zuhause. Geboren wurde er im Banat. Jetzt feierte der Rentner seinen neunzigsten Geburtstag. Die Glückwünsche der Stadt Bensheim überbrachte am Samstag Bürgermeister Rolf Richter, der Johann Flor im Beisein von dessen Frau Anna gratulierte.

Gelernt hat der Jubilar den Beruf des Motormechaniker, später noch den des Elektrikers. In Bensheim arbeitete Johann Flor früher bei der Firma Willmes, dort war er für die Qualitätskontrolle mitverantwortlich.

Flor ist nach dem Tod seiner ersten Frau zum zweiten Mal verheiratet, hat eine Tochter, zwei Stieftöchter und drei Enkel.

Zu seinen Hobbys zählten in früheren Jahren die Imkerei und die Arbeit im Schrebergarten, den heute seine Frau hegt und pflegt. thz

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel