Bensheim

Stephanuskirche

Gottesdienst zum Erntedankfest

Archivartikel

Bensheim.Da es am Sonntag zu kalt für einen Gottesdienst auf dem Kirchplatz sein wird, feiert die evangelische Stephanusgemeinde am 27. September um 10 Uhr ihren Erntedankgottesdienst für Groß und Klein in ihrer Kirche. Dort darf zwar nicht gemeinsam gesungen werden, aber eine Gruppe von Solistinnen wird Lieder vortragen und die Gemeinde wird auf fröhliche Weise miteingebunden.

Außerdem wird unter Hygienebedingungen ein Agapemahl gefeiert, das heißt, jeder kann ein Stück Brot und eine Traube essen, als Erinnerung an das Abendmahl Jesu. Der Altar wird wie immer geschmückt sein mit den Gaben der Kinder der Stephanus-Kita. Gegen eine Spende kann man sich nach dem Gottesdienst etwas von dem Obst und Gemüse mit nach Haus nehmen.

Wenn das Wetter es möglich macht, wird die Gemeinde am Ende das Lied „Wir pflügen und wir streuen den Samen auf das Land“ wieder gemeinsam auf dem Kirchplatz singen, wo dann auch der Segen für alle gesprochen wird. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel