Bensheim

Sankt Laurentius Familienkirche lädt für Sonntag ein

Gottesdienst zum Erntedankfest

Archivartikel

Bensheim.Alljährlich feiert die Kirche am 4. Oktober den Gedenktag des Heiligen Franziskus, der als Anwalt der Armen und für seine Liebe zur Natur bekannt ist – von Tierschützern wird an diesem Tag deshalb der Welttierschutztag begangen.

Liebe zur Natur

Seine Liebe zur Natur und den Geschöpfen hat Franziskus unter anderem in seinem berühmten „Sonnengesang“ ausgedrückt. Nach ihm hat der Papst seine Umwelt- Enzyklika „Laudato-Si“ benannt, deren Erscheinen vor fünf Jahren im Mai diesen Jahres mit einer Aktionswoche besonders begangen wurde.

Die Familienkirche Bensheim hatte in diesem Zusammenhang die Aktion „Bensheim erblüht“ initiiert sowie zu einer Malaktion zum Sonnengesang aufgerufen. Das Team der Familienkirche gestaltet daher am Sonntag (4.) um 11 Uhr in der Kirche Sankt Laurentius einen Gottesdienst zum Erntedankfest, das den Blick ebenfalls auf die Schöpfung und ihre vielen guten Gaben richtet.

Dazu sind besonders Familien, aber auch alle Gemeindemitglieder und Interessierten eingeladen. In diesem Gottesdienst werden die bei der Malaktion entstandenen Werke der Kinder zum Sonnengesang vorgestellt. Außerdem dürfen alle, die möchten, kleine Erntedankkörbe mitbringen, die dann im Gottesdienst an diesem Sonntag gesegnet werden.

Anmeldung erforderlich

Aufgrund der weiterhin geltenden Corona-Bestimmungen ist zu allen Gottesdiensten eine Anmeldung per Telefon oder Mail über das Pfarrbüro nötig: 06251/4160, E-Mail pfarrbuero@sanct-laurentius.de.

Beim Betreten und Verlassen der Kirche ist ein Mund- Nasenschutz zu tragen, heißt es in der Pressemitteilung der Organisatoren abschließend. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel