Bensheim

Pfarreienverbund

Gottesdienste an den Pfingsttagen

Archivartikel

Bensheim.An den Pfingsttagen wird zu folgenden Zeiten Gottesdienst in den katholischen Kirchen in Bensheim gefeiert:

Samstag, 30. Mai:

18 Uhr: Vorabendmesse in Sankt Laurentius

Pfingstsonntag, 31. Mai

9 Uhr: Eucharistiefeier in Sankt Georg, Sankt Laurentius und Heilig Kreuz

11 Uhr: Eucharistiefeier in Sankt Georg und Heilig Kreuz

11 Uhr: Familiengottesdienst im Freien, der Ort wird noch bekanntgegeben

18 Uhr: Maiandacht in Heilig Kreuz

Pfingstmontag, 1. Juni

10 Uhr: ökumenischer Gottesdienst mit der Michaelsgemeinde in Sankt Georg

11 Uhr: ökumenischer Gottesdienst mit der Stephanusgemeinde in Sankt Laurentius

10 Uhr: Eucharistiefeier in Heilig Kreuz

Die Werktagsgottesdienste bleiben bis zum 4. Juni unverändert: dienstags um 8.30 Uhr in Heilig Kreuz, mittwochs um 9 Uhr in Sankt Georg und donnerstags um 19 Uhr in Sankt Laurentius, heißt es in der Mitteilung des Pfarreienverbundes Bensheim.

Zu allen Gottesdiensten wird um Anmeldung in den jeweiligen Pfarrbüros gebeten, außerdem gelten die üblichen Masken- und Abstandsregeln.

Fernsehgottesdienst

Am Pfingstsonntag, 31. Mai, um 9.30 Uhr wird auch wieder ein Gottesdienst aus der Bensheimer Hospitalkirche live im ZDF übertragen.

Bischof Franz-Josef Overbeck (Essen) zelebriert, die Singschule Sankt Georg übernimmt die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel