Bensheim

Weihnachten

Gottesdienste in Gronau und Zell

Archivartikel

Gronau/Zell.„Freude, Freude“ – diesen Titel trägt das weihnachtliche Singspiel, das im Rahmen der Christvesper in Gronau am Heiligabend um 17 Uhr in der evangelischen Kirche Sankt Anna durch den Projekt-Kinderchor aufgeführt wird. Schon vor 17 Uhr erklingen Weihnachtschoräle durch den Posaunenchor.

Stille, Meditation und Licht

Der Gottesdienst zur heutigen Christnacht um 22 Uhr in Gronau steht im Zeichen von Stille, Meditation und Licht. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst von Ulrike Lamadé (Querflöte) und Otto Lamadé (Orgel).

Am Weihnachtsmorgen, 25. Dezember, um 10.15 Uhr, lädt die evangelische Kirchengemeinde zum Gottesdienst mit Abendmahl nach Zell in das Gemeindehaus, Auf der Mauer 5, ein. Die Leitung des Gottesdienstes hat Prädikant Jürgen Manske.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, um 10.15 Uhr findet der festliche Abendmahlsgottesdienst in Gronau statt, den der Männergesangverein musikalisch mit gestaltet.

Bereits jetzt lädt die Kirchengemeinde Gronau zum Silvestergottesdienst am 31. Dezember um 17 Uhr in die Kirche Sankt Anna ein, der vom Posaunenchor musikalisch begleitet wird. Zum Jahresabschluss werden alle Täuflinge, Konfirmanden und Brautpaare des Jahres 2019 namentlich genannt. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel