Bensheim

Kommunalpolitik Stadtverordnetenversammlung beschließt Sanierung des Bürgerhauses / Reihen der Koalition nahezu geschlossen

Große Mehrheit, aber deutliche Kritik

Archivartikel

Bensheim.Es kam, wie es kommen musste und sollte: Eine Mehrheit der Bensheimer Stadtverordneten hat sich für die Sanierung des Bürgerhauses entschieden. Bei der Sitzung am Donnerstagabend in Gronau stimmten 30 von 41 anwesenden Kommunalpolitikern für das Großprojekt, das voraussichtlich 8,88 Millionen Euro kosten wird.

Mit dem Grundsatzbeschluss im Rücken kann der Magistrat das Vorhaben nun auf

...
Sie sehen 7% der insgesamt 6247 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel